Wiedereröffnung Historisches Fahrerlager


Wie in guten, alten Zeiten! Das historische Fahrerlager am Nürburgring ist hervorragend renoviert und revitalisiert worden.

Das Nürburgring Revival war ein fantastisches Wochenende mit zahlreichen Besucher, die sich vom Charme und Fair des alten Boxengevierts anstecken liessen. Mehr als 90 historisches Fahrzeuge aus den unterschiedlichsten Epochen waren zu bestaunen. Beinahe ein Dutzend Rennfahrer wie Striezel Stuck, Hans Herrmann oder Jochen Mass waren zugegen und schrieben fleissig Autogamme für die vielen Fans. Es bleibt zu hoffen, dass das historische Fahrerlager bei weiteren Veranstaltungen zu einem Programmhöhepunkt wird und sich häufig so mit Leben und Motorenlärm füllt. Für die Besucher des VLN Rennens am Samstag war das Nürburgring Revival definitiv eine Bereicherung.

Zum Cannoneer Foto Archiv